Kurse vor Ort

Zeichnen-lern-Kurs in München

Für alle, die gerne Zeichnen lernen möchten, sich jedoch bisher mit der Ausrede "Ich kann es eh nicht" entschuldigt haben.

Icon Wörterbuch

Wer sagt du kannst nicht Zeichnen?

Ich gebe dir 5 Gründe warum du diesen Kurs nicht verpassen sollst.

  • Erwachen: Eine Künstlerreise, die deine Ressourcen wachküsst und zum Strahlen bringt.
  • Achtsamkeit: Genieße den selbstgenügsamen Akt des Zeichnens
  • Neues Lernen: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Zeichnen ist eine Sache des Herzens, der Überzeugung und vor allem der Übung.
  • Entdeckungsreise: Gib deiner Seele, was sie braucht und lerne durch Zeichnen die Welt besser zu begreifen. 
  • Neue Sichtweisen: Es ist eine Einladung, für neue Blickwinkel, die alle Bereiche in deinem Leben beeinflussen können.

Jeder ist ein Künstler - es ist nie zu spät anzufangen.

Ein Einsteigerkurs für alle die ihren Glaubenssatz überwinden und Zeichnen lernen wollen

Küsse dein

Künstlerherz wach

Ab dem 13. März gebe ich einen besonderen Kurs in München. Montags zwischen 15 und 17 Uhr werde ich in der Jurte auf dem Gelände Hebenstreitstraße 2 zum Zeichnen einladen. Im Sommer gerne auch im Schatten der Bäume.

Ich nehme dich mit auf eine ungewöhnliche Reise, bei der du dich zum Staunen bringst. Du wirst entdecken, was du mit eigenen Händen erschaffen kannst. Zeichnen können ist keine spezielle Gabe, etwas Begabung hilft natürlich - doch die Übung ist unablässig. Wenn du für eine Tätigkeit brennst, kommt die Begabung von allein, solange du genügend übst.

Was ist Kunst?

Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit von Menschen, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist. (Wikipedia)

Ich werde dir Wissen, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition vermitteln. Das mit dem Üben ist deine Sache. Dabei werde ich dich unterstützen, wie du Raum für deine Übungszeiten findest.

Kreatives Schaffen ist eine Sache des Herzens, der Erlaubnis und besonders der Übung.

Während du die Zeichentechniken lernst oder vertiefst, wirst du deine Gefühle und Emotionen beobachten. Dabei werden wir die Glaubenssätze überprüfen, die dich bisher vom Zeichnen abgehalten haben. Das funktioniert ganz gut in der Gruppe, da du deine Gedanken dazu aufschreiben kannst und sie nur erzählst, wenn du magst.

Du wirst dich selbst besser kennenlernen und lernst, die Welt mit neuen Augen zu betrachten. Bei diesem Kurs ist der selbstgenügsame Akt des Zeichnens wichtig, die Bilder, die dabei entstehen, sind sekundär, zumindest am Anfang. Hier lege ich viel Wert auf das Aufspüren und Beseitigen von Blockaden, die ein freies Zeichnen einschränken. Es liegt an jeder oder jedem selbst, was sie oder er für sich mitnimmt.

Keine Angst vor dem weißen Papier

Natürlich gibt es auch viele klassische Anleitungen und Übungen, mit denen du die Kunst des Zeichnens lernst. Mit Materialkunde, Schraffuren, Kompositionsregeln, Proportionen, Perspektive und und und. Ich möchte deinen Blick für die Dinge deiner Umgebung schärfen und dir zeigen, wie du diese gestalterisch umsetzen kannst.

Wir werden die vorgegebenen Stereotypen der Gesellschaft hinterfragen und damit experimentieren. Auf dieser Reise zu dir selbst gebe ich Impulse für neue Blickwinkel. Wenn du es zulässt, wird es tief in deine Seele gehen, dich aufwühlen und deine Einstellung zum Leben positiv verändern. 

Wenn du die Dinge zeichnen kannst, verstehst du, wie sie funktionieren

Das Zeichnen mit eigenen Händen hilft, die Dinge besser zu begreifen und schafft neue Verknüpfungen im Gehirn. So schaffst du dir komplexere Denkansätze, die unterbewusstes Wissen aktiviert und kreativere Lösungsansätze für viele Situationen im Alltag liefert.

Wenn du dabei sein willst:

  • ab 14. März 2023 von 15 bis 17 Uhr (außer in den Ferien)
  • Jurte in der Hebenstreitstraße 2, 81543 München
  • Materialien werden gestellt, lediglich ein Kostenbeitrag von 5 Euro ist zu bezahlen
  • Wir arbeiten mit Skizzenpapier und allen möglichen Stiften z.B. Kugelschreiber, Fineliner, Buntstifte
  •  Es macht Sinn an möglichst 4 aufeinanderfolgenden Terminen dabei zu sein
  • Feedback mag ich gerne. Erzähle, was dir an dem Kurs gefallen hat oder was noch besser sein könnte.

Gib dir die Erlaubnis und sei dabei

Ja, ich kann Zeichnen - mir fehlt es nur an der Übung!

Hier habe ich dir alle Termine aufgelistet

Bitte schau kurz vorher nach, ob der jeweilige Termin stattfindet. Das Leben hat oft Überraschungen für uns parat, so kann es passieren, dass ich nicht jeden der Termine einhalten kann. Sei es aus Krankheit, was ich nicht hoffe oder...

März 2023

April 2023

Mai 2023

Juni 2023

13. März 15 - 17 Uhr

17. April 15 - 17 Uhr

8. Mai 15 - 17 Uhr

12. Juni 15 - 17 Uhr

20. März 15 - 17 Uhr


15. Mai 15 - 17 Uhr

19. Mai 15 - 17 Uhr

27. März 15 - 17 Uhr


22. Mai 15 - 17 Uhr

28. Juni 15 -17 Uhr

JULI 2023

AUGUST 2023

SEPTEMBER 2023

OKTOBER 2023

3. Juli 15 - 17 Uhr

Cell

18. September 15 - 17 Uhr

2. Oktober 15 - 17 Uhr

10. Juli 15 - 17 Uhr

Cell

25. September 15 - 17 Uhr

9. Oktober 15 - 17 Uhr

17. Juli 15 - 17 Uhr

Cell
Cell

16. Oktober 15 - 17 Uhr

24. Juli 15 - 17 Uhr

Cell
Cell

23. Oktober 15 - 17 Uhr

Wo steht die Jurte?

Hebenstreitstrasse 2
81543 München

+49 172 8177660

Get In Touch

  • Pennstrasse 1, 81549 München
  • paulgrafik@gmx.de
  • +49 172 8177660
>
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner